Auch ein Boxspringbett braucht gute Matratzen!

Veröffentlicht auf von boxspring betten

Ruhe bitte!

Das sollte eigentlich an jedem Schlafzimmer stehen, zumindest in der Nacht, doch vielerorts stehen diese für Erholung und Regenerierung vorgesehenen Räume gleich ganz leer. Grund: Der Wohnungsbesitzer hält nichts von guten Matratzen und schläft viel lieber auf dem Sofa. Das Problem ist jedoch, dass man dann jeden Morgen wie zerschlagen aufwacht, wenig Elan und schon gar keine Kraft hat und dementsprechend wenig Motivation für die Aufgaben des Tages aufbringen kann. Das führt später dann auch noch zu richtig ernstzunehmenden Erkrankungen, von Herz bis Kreislauf, und wer nicht aufpasst, kann das eigene Leben allein durch die falsche Schlafstätte nachhaltig verkürzen! Warum also nicht mal ein bisschen damit auseinandersetzen? Ruhe ist nötig, wichtig und hilft uns bei der Erholung, weshalb eine Auflage wie auch das Gestell sicher und leise sein sollte. Der Handel jedenfalls steht parat und bietet ein breites Sortiment, das garantiert jedem hilft, das richtige Bett zu finden.

Was genau ist ein Boxspringbett?

Eigentlich kennen wir alle den Lattenrost, schließlich war der recht verbreitet, ja Standard, doch heute verkauft sich das Boxspringbett überall auf der Welt weit besser als diese überholten Systeme. Woran das liegt? Nun zum einen vermeidet Boxspring aufgrund der Konstruktion jedes Geräusch, ist also leise und stört die Nachtruhe in keiner Weise. Diese Sicherheit wird durch den Aufbau nach Art einer Federkiste garantiert und da alles fest verfügt ist, kann auch nichts wackeln und Geräusche machen. Dazu kommt eine sehr hohe Hygiene, das Bett lässt sich leicht und schnell reinigen. Es fügt sich wunderbar leicht in das Schlafzimmer ein, da heute viele verschiedene Modelle vorhanden sind und der Kauf dieser Betten ist immer lohnenswert.

Welche Auflagen passen?

Eigentlich passen natürlich so gut wie alle Matten zum Boxspring, schließlich ist das Gestell für sich genommen schon wunderbar. Aber gut, schauen wir mal in die Auswahl und da bietet sich bei den Matratzen so einiges. Beliebt ist zum Beispiel der Kaltschaum, der als besonders flexibles Material gilt und der sich dem aufliegenden Körper immer sofort wieder zuverlässig anpasst. Auch die Wärmespeicherung ist vorbildlich, so dass Sie mit diesem Stoff garantiert nichts falsch machen, wenn es um die richtige Matte geht. Daneben gibt es auch noch andere Materialien, über die Sie sich am besten im Möbelhaus oder auch im Internet informieren. Wichtig sind die ganz persönlichen Ansprüche, denn nur wenn wirklich alles passt, niemand schwitzt, friert oder vom Quietschen aufwacht, nur dann ist auch der gesunde Schlaf gewährleistet und darauf kommt es schließlich an.

Kommentiere diesen Post