Vorzügliche Matratzen für das Boxspringbett

Veröffentlicht auf von boxspring betten

Auflagen für ordentlichen Schlaf

Natürlich kann sich jeder hinstellen und behaupten, eine Matte gleich welchen Zustands sei doch für den Schlaf ausreichend, schließlich handelt es sich dabei ohnehin nur um vertane Zeit! Das ist nicht nur absurd und lächerlich, sondern eben auch gefährlich und betrifft dabei in erster Linie die eigene Gesundheit. Nicht nur die Knochen und Gelenke leiden, wenn man sich auf schlechten Matratzen zur Ruhe begibt, auch das Gehirn kann sich des Nachts weniger erholen und nervige Kopfschmerzen wie später sogar richtig ernste Krankheiten sind gefährliche Folgen. Schenken wir also den selbstzufriedenen Ignoranten weniger Beachtung und konzentrieren wir uns stellvertretend für guten Schlaf zum Beispiel auf das Boxspringbett, schließlich gilt dieses selbst unter Orthopäden als der Gesundheit letzter Schrei und wer hier genau hinschaut und sich ein gutes Bett aussucht, der wird mit Komfort und vor allem mit Gesundheit belohnt – was ja nicht wenig ist!

Betten und ihre Aspekte

Allerdings ist bei den Gestellen auf ein paar Aspekte zu achten. Das Boxspringbett ist fest verbaut, es heißt deshalb auch Federkiste, und wackelt deshalb auch nicht wie beispielsweise der Lattenrost. Ein ungeheurer Vorteil, zweifellos, denn es werden Geräusche ebenso vermieden wie eine nervige Instabilität des Schlaflagers. Wer sich für Boxspring entscheidet, der wählt Sauberkeit und Sicherheit und kann sich dabei auf die Ingenieurskunst Skandinaviens verlassen. Dort wurde das Ganze erfunden und hat sich heute auf der ganzen Welt verbreitet. Eine Erfolgsgeschichte mit Ansage und klaren Ursachen, denn wenn ein System den guten Schlaf garantiert, dann wird es sich auch verkaufen!

Welche Matratze darf es sein?

Das ist keine ganz einfache Frage, denn hier entscheidet der ganz persönliche Anspruch! Mancher mag sicher Rosshaar, schließlich ist das wunderbar warm, während andere Leute robusten Latex schätzen. Ein Allrounder freilich ist Kaltschaum, denn dieser Stoff vereint alle positiven Eigenschaften anderer Materialien. Sie wollen ein perfektes Rückstellungsverhalten? Die punktgenaue Entlastung? Einen leichten Transport und zugleich auch eine leicht zu bewerkstelligende Reinigung? Kein Problem, denn die Kaltschaummatte kann das alles und ist deshalb bei den Matratzen auch so beliebt. Ein Kauf lohnt sich, zumal auch die Wärme hier garantiert ist und Sie können sich auf endlich rundum erholsamen Schlaf freuen, den wir uns alle auch redlich verdient haben.

Kommentiere diesen Post