Boxspring kaufen und bei den Matratzen das richtige Modell wählen

Veröffentlicht auf von boxspring betten

Früher war der Kauf der neuen Schlafstätte sicher nicht kompliziert, denn man konnte nur zwischen der Matte und dem Lattenrost oder eben auch dem blanken Boden wählen. Die Folgen waren und sind für viele Menschen immer noch schmerzende Knochen und Gelenke und wer meint, sich auf einem quietschenden, wackligen Bett ausruhen zu können, wird oft eines Besseren belehrt. Schaut man hingegen ein bißchen in die aktuellen Trends und Entwicklungen hinein, so wird schnell klar, dass gerade Boxspring kaufen für immer mehr Leute die erste Wahl darstellt. Doch warum ist das eigentlich so und was sind die entscheidenden Aspekte?

Boxspringbetten stammen ursprünglich aus Nordeuropa und schon seit Jahrzehnten gehören sie auch in den USA und in England in den meisten Haushalten zum Standard. Hierzulande setzten zunächst vor allem Hotels auf diese Systeme und die dort erholsam schlafenden Gäste entscheiden sich auch zunehmen im Privaten für ein solches Bett. Bei den diesbezüglichen Recherchen und Auskünften lernt man dann, dass die Systeme wie eine Art Holzkiste mit einem integrierten Federsystem versehen sind, das absolute Standfestigkeit gewährleistet. Lästiges Quietschen ist ebenso ausgeschlossen wie ein Milbenbefall, denn wer Boxspring kaufen will, der bekommt immer ein leicht zu reinigendes und hervorragend gearbeitetes Modell, das sich daneben auch problemlos in so gut wie jedes vorhandene Mobiliar einfügt.

Freilich ist zugleich auch die Frage nach den passenden Matratzen wichtig, denn auf diesem Gebiet zeigt sich ebenso ein weites Feld voller Stoffe und Verarbeitungen. Es gibt edle wie robuste Materialien, doch in erster Linie harmoniert das Boxspringbett mit einer Kaltschaummatratze. Diese ist nach längerer Forschung seit einigen Jahren im Handel und besticht durch zahlreiche Vorteile. Sie vereint Aspekte wie eine ausgeprägte Wärmeisolierung für die kalten Winternächte mit einem Rückstellungsverhalten, das selbst sehr häufiges Drehen und Wenden im Schlaf toleriert und das den aufliegenden Körper angenehm umschließt. Knochen und Gelenken werden so entlastet, wie es sein muss, um nicht nur Krankheiten vorzubeugen, sondern diese auch gleich noch zu heilen und erträglicher zu machen. Es ist geradezu schauerlich, auf was für Matratzen sich mancher heute noch bettet und da ist es nicht weiter Verwunderns wert, wenn sogar Ärzte und Orthopäden dieses Material nachhaltig empfehlen. Zahlreiche Studien beweisen die gesundheitliche hohe Qualität und so sollte man beim Auswahl der neuen Schlafstätte unbedingt dieses System und die dazugehörige Matte berücksichtigen.

Mehr lesen :- https://www.luxusbetten.de/alle-matratzen/?typ=kaltschaum

Kommentiere diesen Post