Gute Betten und die passenden Matratzen im Überblick

Veröffentlicht auf von boxspring betten

Wer heute gesund schlafen möchte, braucht keineswegs mehr ein Vermögen auszugeben. Zwar gibt es natürlich auch weiterhin Angebote, die viele tausend Euro kosten und die mit ausgefallenen Extras glänzen wollen, doch in der Praxis lässt sich ohne Probleme eine sehr gute und doch erschwingliche Schlafstätte auswählen. Das Möbelhaus um die Ecke oder auch das Internet bieten jede Mange Auswahl und wen man ein wenig Geduld aufbringt, findet jeder das passende Stück.

Freilich steht beim Vergleichen und Informieren immer auch die ganz grundlegende Frage nach dem Zusammenspiel der Betten und dazu gehörigen Matratzen eine entscheidende Rolle. So sind manche Systeme einfach nicht miteinander kompatibel und überhaupt sollte das eigene Bett immer ganz genau auf einen selbst zugeschnitten sein. Komfort und Hygiene sind keine Kleinigkeiten und müssen unbedingt berücksichtigt werden, während das Design und der Zuschnitt vom bestehenden Mobiliar und dem persönlichen Geschmack des Käufers abhängen. Doch niemand möchte ein unbequemes Bett und so kann man heute generell zwischen den Systemen mit Lattenrost, einem Boxspringbett und der bloßen Matratze wählen, die mancher einfach auf den Boden legt und so Platz spart. Erstere Systeme sind meist schlank und in vielseitigem Design gearbeitet, haben jedoch ihre Nachteile in puncto Sauberkeit und Bequemlichkeit. So ist gemeinhin bekannt, dass Lattenroste gerne mal quietschen und auch wackeln können, was zur Nachtruhe empfindlich um den Schlaf bringen kann. Liegt die Matte hingegen auf dem Boden, wird sie nicht durchlüftet und kann im schlimmsten Fall schimmeln. Demgegenüber ist Boxspring zwar in manchen Fällen nicht ganz so grazil designt, denn es vereint die Elemente eines Untergestells und einer darauf liegenden, gefederten Kiste, doch dafür sind hier Durchlüftung und weiches Aufliegen sowie Standfestigkeit garantiert.

Aber welche Matratzen eignen sich denn nun für diese Bettenganz besonders? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, denn hier ist die Auswahl der Materialien entscheidend. Es gibt edle Stoffe wie Roßhaar, bewährtes Material wie Kaltschaum und auch äußerst strapazierfähige Auflagen aus Latex. Je nach persönlicher Beschaffenheit sollte man hier gut informiert auswählen und im Zweifelsfall auch mal den Fachhändler ansprechen, der weiß in der Regel sehr gut Bescheid und kann gerade auch auf Neuerscheinungen und spezielle Angebote, zum Beispiel für Allergiker, verweisen. Die Auswahl bestimmt am Ende über den persönlichen Schlafkomfort und wer hier Abstriche macht, braucht sich über gesundheitliche Beschwerden nicht zu wundern.

Mehr lesen :- https://www.luxusbetten.de/alle-boxspringbetten/

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post