Matratzen für das Bett

Veröffentlicht auf von boxspring betten

Unsere Gesundheit ist uns sehr wichtig. Das ist keine Binsenweisheit, sondern liegt auf der Hand und umso mehr überrascht es dann doch, wieviele Leute sich immer noch auf unendlich widerlichen und einfach schlechten Matten zur Ruhe begeben! Da liegt man auf bloßer Erde, durchgelegenen Matratzen und vielem mehr, was den Namen Schlafstätte eigentlich schon gar nicht mehr verdient hat. Es ist aber genauso erfreulich, dass durch Weiterentwicklungen und neue Produkte ein größeres Interesse an diesem Thema aufkommt und wer hier schlau und umsichtig agiert, der wird sich im wahrsten Sinne des Wortes gesund schlafen! Oder zumindest, und das ist ja nun beileibe keine Kleinigkeit, sich zumindest vorbeugend absichern.

Wenn das Bett freilich qietscht und bei jeder Bewegung ein Konzert entwickelt, ist es in der Regel nicht viel Wert. Denn wir wollen uns des Nachts ja erholen und nicht nerven lassen und so ist es kaum erstaunlich, dass solche Systeme wie der Lattenrost nicht mehr so beliebt sind und den Rang vom Boxspring abgelaufen bekommen. Diese Federkisten sind extrem stabil und hochwertig und aufgrund ihrer Gestaltung sind sie besonders vielseitig einsetzbar. Auch die Reinigung ist leicht und wer einmal ein solches Bett ausprobiert hat, der wird nur noch mit Verachtung auf andere schauen. Damit das Zusammenspiel jedoch wirklich perfekt und ausgewogen ist, kommt es selbstredend zugleich auf die Matratzen an und auch hier die Auswahl ziemlich groß.

Es gibt da alle denkbaren Varianten und die Zeiten, in denen es nur den nicht sonderlich hochwertigen Taschenfederkern gab, sind lange vorbei. Jedem Anspruch wird Rechnung getragen und es kommt jeder, der sich gesunden und komfortablen Schlaf wünscht, auf seine Kosten. Wer es edel mag, dafür aber mit einer etwas aufwendigeren Pflege kein Problem hat, der wählt Roßhaar. Wer Hygiene sucht, entscheidet sich für Latex und ein Klassiker wie Bonell oder Visco ist immer eine gute Wahl. Kaltschaummatratzen hingegen vereinen viele Vorteile, darunter die Anpassung an den aufliegenden Körper und eine großartige Wärmeisolierung, was man dann im Detail beziehungsweise im Gespräch mit dem Berater oder auch bei der Recherche im Netz genauer nachlesen kann.

Mehr lesen :- http://www.luxusbetten.de/alle-matratzen/?typ=kaltschaum

Kommentiere diesen Post