Sind alle Matratzen für das Boxspringbett die allererste Wahl?

Veröffentlicht auf von boxspring betten

Schlafen und Ausruhen

Eine Couch ist für das Nickerchen perfekt, eine Matte auf dem Boden gut für die Yoga – Einheit, doch für den rundum erholsamen Schlaf braucht es schon etwas mehr. Wer heute einen Blick in die Angebote des Möbelhandels und dort in die Rubrik Schlafen wirft, der findet eine breite Auswahl sowohl bei den Matratzen wie auch bei den Betten und es lohnt sich, das Sortiment genauer unter die Lupe zu nehmen. Nicht alle Stoffe sind gleich geeignet und die am Markt erhältlichen Gestelle haben mitunter Macken, die wir alle gern vermeiden möchten. Die Auswahl ist groß und zuvorderst sollte man stets berücksichtigen, dass Bett und Matte immer individuell zusammengestellt werden sollten und es Umstände gibt, die vom Kauf dieses oder jenes Modell abraten. Hier ist im Übrigen ein Gespräch sinnvoll, der Austausch mit dem Händler vor Ort beziehungsweise die Recherche im Internet helfen bei der Wahl der richtigen Schlafstätte noch zusätzlich.

Betten für gute Träume

Kennen Sie das Boxspringbett? Wahrscheinlich ist das durchaus, denn selbst wer bisher an diesen genialen Konstruktionen aus Schweden und den skandinavischen Ländern stammenden Betten im Möbelhaus vorbeigegangen ist, hat bestimmt schon mal in einem Hotel darauf geschlafen. Dort wird das Boxspringbett überall auf der Welt schon seit Jahren verwendet und im angelsächsischen Raum, also in Amerika und England, sind die Gestelle schon längst dem Lattenrost bei den Verkaufszahlen voraus. Überhaupt ist dieser Rost mit seinen aufliegenden Latten längst nicht mehr zeitgemäß, denn wer will schon auf ständig knarrenden Unterlagen schlafen? Das elende Gequietsche wird beim Boxspring schon durch die Konstruktion selbst vermieden, denn dort ist alles fest verbaut und verfügt und so können diese Betten auch nach jahrelanger Nutzung eine absolute Geräuschlosigkeit garantierten. Braucht es also nur noch die passende Auflage und hier ist die Auswahl ein wenig größer.

Matten fürjedermann

Der Blick in das Sortiment des Möbelhandels zeigt: Matratzen sind individuelle Möbelstücke und jeder sollte das beim Kauf auch berücksichtigen. Eine Kaltschaummatte zum Beispiel, heute der wirklich ganz große Kassenschlager, bietet wirklich alles, was das Herz begehrt und hierzu gehören eine verlässliche Rückstellung, eine in jedem Fall funktionierende Punktelastizität und auch die Hygiene selbst ist einwandfrei zu bewerkstelligen. Was nach einem Paket für jedermann klingt ist es auch, doch kann die extrem hohe Wärmeisolation in Einzelfällen zu starkem Schwitzen führen! Das sollte man beim Kauf unbedingt abklären, zumal es neben dem Kaltschaum noch viele andere Stoffe und Formen gibt, darunter edles Material wie Roßhaar oder auch robuste Angebote wie das leicht zu reinigende Latex.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post